JETZT SICHERN - 20 % RABATT MIT CODE   PFERD20

Hartmetallfrässtifte für Hochleistung, TOUGH-S, Zylinderform ZYA ohne Stirnverzahnung

Hartmetall Hochleistungsfrässtift TOUGH-S Zylinder ZYA Ø 12x25 mm Schaft-Ø 6 mm schlagfest

Artikel-Nr.:
21000017
EAN:
4007220895672
Technische Daten
Hartmetall Hochleistungsfrässtift TOUGH-S Zylinder ZYA Ø 12x25 mm Schaft-Ø 6 mm schlagfest

Länge, Gesamt
2,559
Länge, Gesamt
65 mm
Länge, verzahnt
25 mm
RPM bis, Stähle bis 1.200 N/mm²
16000 RPM
RPM bis, gehärtete vergütete Stähle über 1.200 N/mm²
9000 RPM
RPM bis, graues Gusseisen, weißes Gusseisen
16000 RPM
RPM von, Stähle bis 1.200 N/mm²
7000 RPM
RPM von, gehärtete vergütete Stähle über 1.200 N/mm²
7000 RPM
RPM von, graues Gusseisen, weißes Gusseisen
7000 RPM
Zahnung
TOUGH-S
Ø Außen
12 mm
Ø Schaft
6 mm
Verpackungseinheit
1 Stück
Beschreibung

Die Zahnung TOUGH-S wurde speziell für raue Einsätze in Werften, Gießereien und im Stahlbau entwickelt. Sie eignet sich auch für den Einsatz in allen Fertigungsbereichen, in denen aufgrund schwieriger Fertigungsumstände häufig Zahnausbrüche oder Beschädigungen an herkömmlichen Frässtiften auftreten. Hartmetallfrässtifte mit der Zahnung TOUGH-S zeichnen sich durch ruhiges Fräsverhalten und hohen Materialabtrag aus.

Zylindrischer Frässtift nach DIN 8032.

Vorteile
  • Dank exaktem Rundlauf ist schlagfreies Arbeiten ohne Rattermarken möglich. Somit wird der Verschleiß von Werkzeug und Werkzeugantrieb deutlich reduziert.
Anwendungsempfehlungen
  • Beachten Sie die Drehzahlempfehlungen.
  • Die Zahnung TOUGH-S ist auf Werkstoffen bis 54 HRC einsetzbar. Bei härteren Werkstoffen werden vorher entsprechende Versuche empfohlen.
  • Hartmetallfrässtifte mit der Zahnung TOUGH-S eignen sich auch für den schlagenden Einsatz bei Verwendung von Schaftverlängerungen, für Einsätze mit hohem Umschlingungswinkel, zum Ausfräsen enger Konturen oder für Anwendungssituationen, in denen keine hohen Drehzahlen zur Verfügung stehen.
  • Für den wirtschaftlichen Einsatz von Frässtiften wird im oberen Drehzahl-/Schnittgeschwindigkeitsbereich gearbeitet. Setzen Sie Frässtifte mit einem Schaftdurchmesser von 6 mm auf Antrieben mit einer Leistung ab 300 Watt ein.
Bearbeitbare Werkstoffe
Einsatzstähle
Gehärtete, vergütete Stähle über 1.200 N/mm² (< 38 HRC)
Grau-/Sphäroguss (GG/GJL, GGG/GJS)
Gusseisen
Schwarzer Temperguss (GTS, GJMB)
Stahl
Stahl, Stahlguss
Stahlguss
Stahlwerkstoffe mit einer Härte > 54 HRC
Stähle bis 1.200 N/mm² (< 38 HRC)
Stähle bis 700 N/mm² (< 220 HB)
Stähle über 700 N/mm² (> 220 HB)
Temperguss
Weisser Temperguss (GTW, GJMW)
Werkzeugstähle
Bearbeitungsaufgaben
Ausfräsen
Egalisieren
Entgraten
Erzeugen von Durchbrüchen
Flächenbearbeitung
Fräsen
Schweißnahtbearbeitung
Antriebsarten
Antriebsspindel
Biegwellenantrieb
Geradschleifer
Downloads

PFERD Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich hier kostenlos zu unserem PFERD Newsletter an und erhalten Sie regelmäßig alle Neuigkeiten zu Produkten, Services und Aktionen aus der Welt von PFERD.